Ihre Merkliste

Sie haben leider keine Immobilien auf Ihrer Merkliste.

  • Direkt am Autobahnkreuz Ulm/Elchingen - Neubau multifunktionaler Logistik- und Produktionsflächen

    ID: 994300Details
  • LOGISTIK | RAMPEN | FREIFLÄCHE

    ID: 1008605Details
  • Lager-/Logistik | Neubau | Rampen | teilbar | ebenerdig

    ID: 1016255Details
  • GEWERBEPARK | ERSTBEZUG | TOP-LAGE

    ID: 996681Details
  • Bremen, ca. 1.300 m² Lager-/ Logistikfläche zu vermieten

    ID: 1032273Details
  • München - Nord, Hallen- und Freiflächen in Bestlage zu vermieten

    ID: 101077Details
  • PROVISIONSFREI | GEWERBEPARK | FLEXIBEL

    ID: 1000973Details
  • Arnsdorf | ca. 9.000 m² | Lager & Logistik | Betonrampe & ebenerdig | teilbar ab 2.000

    ID: 1009874Details
  • Repräsentativer Gewerbepark

    ID: 1005086Details
  • ca. 1.350 m² große, ebenerdige Hallenfläche mit Büro

    ID: 1035432Details
  • PRODUKTION | LAGER | RAMPE

    ID: 991522Details
  • Hochwertige Hallenfläche | ebenerdig | Neubau

    ID: 1028652Details
  • Garching, Neubau von ca. 8.000 m² Lager-,Forschungs- und Bürofläche

    ID: 1030576Details
  • München-Nord, bis zu 6.500 m² Logistikhalle zu vermieten

    ID: 1033335Details
  • Nürnberg, ca. 2.000 m² Lager- und Ausstellungsfläche zu vermieten

    ID: 1024609Details
  • Grevesmühlen, ca. 1.040 m² Lagerfläche & ca. 2.000 m² Freifläche zur Miete

    ID: 1034331Details
  • PROVISIONSFREI: ca. 10.000 qm Lager | Rampe + ebenerdig | 11 m UKB |

    ID: 1002692Details
  • Lager-/Produktionsfläche in Top-Lage zu vermieten!

    ID: 1034768Details
  • Buxtehude, ca. 4.800 m² Produktion und/oder Lager mit ebenerdiger Andienung

    ID: 1034670Details
  • Lager-/Produktionsflächen in Top-Lage ab sofort zu vermieten

    ID: 1034767Details
  • Friedberg b. Augsburg, ca. 20.000 m² Gewerbegrundstück zu verkaufen

    ID: 1025539Details
  • Eching, ab ca. 3.000 m² Produktions-/ Lagerfläche im Neubau zu vermieten

    ID: 1010949Details
  • BARSBÜTTEL | SOLITÄROBJEKT | ca. 1.300 m² | EBENERDIG | ca. 7,50 m UKB | BEHEIZBAR | BÜRO

    ID: 1032598Details
  • hochfrequentiertes Grundstück

    ID: 9040Details
  • Lager-/Produktion | Kranbahn | ebenerdig | beheizt

    ID: 1031912Details
  • STADE | ca. 450 m² | KAUF | GEWERBEHOF | LAGER | BÜRO | WOHNEN

    ID: 1031769Details
  • KALTENKIRCHEN | ca. 1.500 m² | LAGER | PRODUKTION | LEBENSMITTEL

    ID: 1031836Details
  • Lager-/ Verkaufsfläche in TOP-LAGE zu vermieten!

    ID: 1028145Details
  • Feldkirchen, ca. 3.500 m² hochwertige Hallenfläche zu vermieten - teilbar

    ID: 1030724Details
  • Münchner-Norden, bis zu ca. 6.000 m² Hallenfläche mit Büro zu vermieten

    ID: 1030615Details
  • Ebenerdig | beheizt | Freifläche | Gewerbegebiet

    ID: 1023871Details
  • Gladbeck | flexible Produktions-/ Lagerhalle | ebenerdig

    ID: 95769Details
  • TOP-LAGE! - Lager-/ Prouktionsfläche zu vermieten!

    ID: 1013489Details
  • Innenstadt | Starkstrom | ebenerdig | beheizt

    ID: 1025426Details
  • WENTORF BEI HAMBURG | ca. 3.000 m² | FREIFLÄCHE | BEFESTIGT | HOHE STROMKAPAZITÄT

    ID: 1026621Details
  • WINSEN | ca. 1.200 m² | LAGER | EBENERDIG | TEILBAR | FREIFLÄCHE OPTIONAL

    ID: 1022435Details
  • Rampen | Businesspark | ebenerdig | RWA

    ID: 1023380Details
  • Neubau | Lager & Umschlagshalle | Rampe

    ID: 1014315Details
  • GE-Park | Rampe | ebenerdig

    ID: 997156Details
  • HH-HEIMFELD - EXKLUSIV - | 4.500 m² FREIFLÄCHE | 2.200 m² HALLENFLÄCHE | TOP-LAGE

    ID: 1017671Details
  • BERLIN-FRIEDRICHSHAIN | ca. 1.560 m² | EXKLUSIVE MIETFLÄCHE IM ZENTRUM

    ID: 1017665Details
  • Rampen | Sprintertore | ebenerdig | beheizt | RWA

    ID: 1019585Details
Merkliste anfragen
Wir kontaktieren Sie

Sie haben eine Frage? Hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten, wir rufen Sie gerne zurück!

captcha

Der Logistikstandort Deutschland bietet durch seine zentrale Lage in Europa die idealen Voraussetzungen, bedeutende Märkte wie Skandinavien, Süd- und Osteuropa auf einfachem Wege zu erschließen. Nicht nur die hervorragende Verkehrsinfrastruktur, sondern auch der Fokus auf Zukunftsthemen wie Digitalisierung und innovative Technologien machen die Logistikstandorte in Deutschland attraktiv für Weltkonzerne wie Volkswagen, Daimler oder IBM. Der rege Export, welcher laufend neue Rekordniveaus erreicht, beschert Deutschland im weltweiten Vergleich einen Platz in den Top-3 der Exportnationen (nach Güterwert in Dollar). Dahingegen war der Exportüberschuss zuletzt durch steigende Importe rückläufig.

Für die Abwicklung der Unternehmenslogistik sind Großstädte wie Hamburg, München, Berlin, Stuttgart, Düsseldorf, Leipzig, Köln, Frankfurt oder das Ruhrgebiet Dreh- und Angelpunkte im Warenverkehr per Bahn-, Flug- und (Binnen-)Schiff. Ebenso bedeutend sind kleinere bzw. etablierte regionale Logistikstandorte. Die Bedeutung der außerhalb der Top-Standorte gelegenen Logistikmärkte wird dadurch deutlich, dass in Summe etwas mehr als die Hälfte des deutschlandweiten Flächenumsatzes in den vergangenen Jahren auf sie entfiel. 

Für die Betreuung dieser wichtigen Logistikimmobilienmärkte und zwecks einer vollständigen Abdeckung des gesamten Bundesgebietes wurde die REALOGIS Immobilien Deutschland GmbH gegründet. Innerhalb der Unternehmensgruppe vereint sie unsere Experten für die nord-, ost-, und süddeutschen Logistikmärkte (außerhalb Hamburgs, Berlins, Stuttgarts und Münchens). Die westdeutschen Logistik-Märkte außerhalb der Top-8 werden bereits größtenteils durch unsere Niederlassung in Düsseldorf, Stuttgart sowie Frankfurt am Main bedient.

Eine Darstellung unserer Aufteilung des deutschen Logistikimmobilienmarktes nach Zuständigkeiten können Sie der folgenden Karte entnehmen:

Alternative content for the map
BERLINREALOGIS Immobilien Berlin GmbHWilhelm-Kabus-Str. 7710829 BerlinTel.: +49 (0)30 - 5 09 69 99-0E-Mail: berlin@realogis.de
DEUTSCHLAND SÜDREALOGIS Immobilien Deutschland GmbHRundfunkplatz 480335 MünchenTel.: +49 (0)89-51 55 69-0E-Mail: deutschland@realogis.de
DÜSSELDORFREALOGIS Immobilien Düsseldorf GmbHHansaallee 247b40549 DüsseldorfTel.: +49 (0)211-52 28 45-0E-Mail: duesseldorf@realogis.de
DEUTSCHLAND OSTREALOGIS Immobilien Deutschland GmbHAugustusplatz 904109 LeipzigTel.: +49 (0) 341 12792211E-Mail: deutschland@realogis.de
DEUTSCHLAND NORDREALOGIS Immobilien Deutschland GmbHGotenstraße 2120097 HamburgTel.: +49 (0)40-54 80 857-0E-Mail: deutschland@realogis.de
HAMBURGREALOGIS Immobilien Hamburg GmbHGotenstraße 2120097 HamburgTel.: +49 (0)40-54 80 857-0E-Mail: hamburg@realogis.de
MÜNCHENREALOGIS Immobilien München GmbHRundfunkplatz 480335 MünchenTel.: +49 (0)89-51 55 69-0E-Mail: muenchen@realogis.de
FRANKFURTREALOGIS Immobilien Frankfurt GmbHBockenheimer Landstr. 3960325 FrankfurtTel.: +49 69 8700401-50E-Mail: frankfurt@realogis.de
STUTTGARTREALOGIS Immobilien Stuttgart GmbHTheodor-Heuss-Straße 2670174 StuttgartTel.: +49 (0)711-36 08 31 00E-Mail: stuttgart@realogis.de
BERLINREALOGIS Immobilien Berlin GmbHWilhelm-Kabus-Str. 7710829 BerlinTel.: +49 (0)30 - 5 09 69 99-0E-Mail: berlin@realogis.de
DEUTSCHLAND SÜDREALOGIS Immobilien Deutschland GmbHRundfunkplatz 480335 MünchenTel.: +49 (0)89-51 55 69-0E-Mail: deutschland@realogis.de
DÜSSELDORFREALOGIS Immobilien Düsseldorf GmbHHansaallee 247b40549 DüsseldorfTel.: +49 (0)211-52 28 45-0E-Mail: duesseldorf@realogis.de
DEUTSCHLAND OSTREALOGIS Immobilien Deutschland GmbHAugustusplatz 904109 LeipzigTel.: +49 (0) 341 12792211E-Mail: deutschland@realogis.de
DEUTSCHLAND NORDREALOGIS Immobilien Deutschland GmbHGotenstraße 2120097 HamburgTel.: +49 (0)40-54 80 857-0E-Mail: deutschland@realogis.de
HAMBURGREALOGIS Immobilien Hamburg GmbHGotenstraße 2120097 HamburgTel.: +49 (0)40-54 80 857-0E-Mail: hamburg@realogis.de
MÜNCHENREALOGIS Immobilien München GmbHRundfunkplatz 480335 MünchenTel.: +49 (0)89-51 55 69-0E-Mail: muenchen@realogis.de
FRANKFURTREALOGIS Immobilien Frankfurt GmbHBockenheimer Landstr. 3960325 FrankfurtTel.: +49 69 8700401-50E-Mail: frankfurt@realogis.de
STUTTGARTREALOGIS Immobilien Stuttgart GmbHTheodor-Heuss-Straße 2670174 StuttgartTel.: +49 (0)711-36 08 31 00E-Mail: stuttgart@realogis.de

Logistikstandort Deutschland: Infrastruktur und Verkehr

Die zentrale Lage macht Deutschland zu einer der wichtigsten Logistikdrehscheiben Europas. Laut Fraunhofer SCS sind mehr als 3,3 Mio. Menschen in der Branche beschäftigt, Tendenz steigend.

Die Top Logistikstandorte Deutschlands und deren Vorteile sind:

  • Frankfurt: größter Flughafen Deutschlands und viertgrößter der Welt
  • Berlin: Weltmetropole und exzellenter Bildungsstandort
  • Hamburg: Hafen nach Rotterdam und Antwerpen der drittgrößte Europas
  • Leipzig: Aufstrebend im Bereich Logistik mit vielen freien Flächen und attraktiven Preisen
  • Düsseldorf: führendes europäisches Wirtschaftszentrum mit über 85.000 angesiedelten Unternehmen im Großraum
  • München: Zentrum für Start-Ups, vor allem aus den Bereichen Software, Transport, Energie und Robotik
  • Stuttgart: einer der wichtigsten Produktionsstandorte in Mitteleuropa

In Norddeutschland, Süddeutschland und Ostdeutschland gibt es zudem weitere aufstrebende wie auch etablierte Standorte, die für den deutschen Logistikmarkt zunehmend an Bedeutung gewinnen. Auch Sie bieten zahlreiche Vorzüge und finden Beachtung bei Unternehmen, die in der Logistikbranche tätig sind.

Standortvorteile

Logistikregion Ostdeutschland

Wichtige Standorte in der Logistikregion Ostdeutschland (zuständig ist die REALOGIS Immobilien Deutschland Ost) und deren Vorteile:

  • Magdeburg: zentraler, trimodaler Verkehrsknotenpunkt, Logistik als eine der Schwerpunktbranchen
  • Dresden: GVZ Dresden mit idealer Anbindung an das Autobahnnetz und kurzer Distanz zur Innenstadt
  • Leipzig/Halle: Flughafen Leipzig/Halle und Hafen Halle mit GVZ inklusive Binnenhafen
  • Zwickau: verarbeitendes Gewerbe stark vertreten, Fokus auf Automotive, Logistikwirtschaft sowie Maschinen- und Anlagenbau
  • Erfurt: Flughafen Erfurt-Weimar und große Zahl an erschlossenen Gewerbegebieten
Standortvorteile

Logistikregion Norddeutschland

Wichtige Standorte in der Logistikregion Norddeutschland (zuständig ist die REALOGIS Immobilien Deutschland Nord) und deren Vorteile:

  • Bremen: Hafen Bremen viertgrößter europäischer Universalhafen, multimodales GVZ, langjährige Tradition im Bereich der maritimen Logistik
  • Hannover: Hafen Hannover und Schwerpunkte Industrie- und Handelslogistik sowie E-Commerce, gesicherte Multimodalität durch Straße, Schiene und Wasser 
  • Osnabrück: Nähe zu den Niederlanden sowie Nord- und Ostsee
  • Braunschweig: Mobilitätsforschung am Forschungsflughafen Braunschweig und umfangreiche Maßnahmen zur Deckung des hohen Fachkräftebedarfs
  • Wolfsburg: Autostadt, führend im Bereich Mobilität, Volkswagen AG Konzernzentrale und Stammfabrik, qualifizierte Arbeitskräfte und hervorragende Ansiedlungsvoraussetzungen
  • Bielefeld: Fokus auf produzierendes Gewerbe, wichtigste Branchen Maschinenbau, Elektrotechnik, Automobilzulieferindustrie, kurze Distanz zum Wirtschaftsstandort Gütersloh
  • Kassel: GVZ mit Umschlagbahnhof und Nähe zum dortigen Industriepark sowie dem Flughafen, zentrale Lage zwischen bedeutenden regionalen Logistikmärkten wie Hannover, Leipzig, Bielefeld, Düsseldorf, Köln und Frankfurt.
Standortvorteile

Logistikregion Süddeutschland

Wichtige Standorte in der Logistikregion Süddeutschland (zuständig ist die REALOGIS Immobilien Deutschland Süd) und deren Vorteile:

  • Ingolstadt: Produktionsstandort und Sitz der Audi Konzernzentrale, entsprechend Automobilindustrie größter Wirtschaftsmotor, Großteil der Bruttowertschöpfung durch produzierendes Gewerbe 
  • Regensburg: trimodaler Standort, sehr gute Verkehrsinfrastruktur und ideale Anbindung an das überregionale Verkehrsnetz, Automobiltechnik neben Logistik wichtiger Schwerpunkt
  • Nürnberg: bayernhafen Nürnberg trimodales Logistikzentrum, stark in den Bereichen IT, Verkehr, Produktion und Automatisierung, ausgewogener Branchenmix und hohes BIP
  • Dingolfing: Sitz eines der größten Produktionswerke der BMW Group, Industrie und Handwerk als Branchen sehr bedeutend 
  • Würzburg: mehrere Innovations-, Technologie- und Gründerzentren, Förderung der digitalen Modernisierung und Entwicklung in Richtung Smart City, drei internationale Flughäfen (Nürnberg, Frankfurt/Main, Stuttgart) im Umkreis von 150 km und durch den Main Anschluss an das europäische Wasserstraßennetz
  • Hof: durch Lage und Verkehrsinfrastruktur einfache Erreichbarkeit Süd- und Osteuropäischer Märkte, Fokus auf Logistik und IT-Logistik sowie industrielle Produktion, insbesondere im Bereich Automobilzulieferung

All diese Städte und Regionen haben ihre eigenen Besonderheiten, die unterschiedliche Nutzerprofile ansprechen und die zuverlässige Abwicklung der Unternehmenslogistik und in weiterer Folge die Optimierung der Supply Chain ermöglichen. Ein effizienter, zeitnaher Transport von Gütern und Rohstoffen sowohl innerhalb als auch außerhalb der deutschen Grenzen ist das übergeordnete Ziel.

Deutschlands Logistikstandorte sind aufgrund ausgezeichneter Bildungsstätten und der hervorragenden sozialen Infrastruktur bei Fachkräften beliebt und tragen somit zur guten Verfügbarkeit von potenziellen Arbeitnehmern bei.

Marktdaten, Analysen und Prognosen zum Logistikmarkt Deutschland

Marktdaten
Deutschland
Einwohnerzahl in Mio.*
Deutschland
2021
2022
Jahresvergleich
Einwohnerzahl in Mio.*
83,2
84,3 (Q3)
+1,3%
Arbeitslosenquote in %*
2021
2022
Jahresvergleich
Arbeitslosenquote in %*
5,7
5,3
-0,4***
Verfügbares Einkommen privater Haushalte je Einwohner in EUR
2021
2022
Jahresvergleich
Verfügbares Einkommen privater Haushalte je Einwohner in EUR
24.415
25.947
+6,3%
Verbraucherpreisindex (2020 = 100)
2021
2022
Jahresvergleich
Verbraucherpreisindex (2020 = 100)
103,1
110,2
+7,1***
Vermietung**
Flächenumsatz in 1.000 m²
Vermietung**
Flächenumsatz in 1.000 m²
8.660
8.400
-3,0%

* Quellen: Bundesagentur für Arbeit, Statistisches Bundesamt, Statistische Landesämter

** Quelle: REALOGIS

*** Prozentpunkte

Aufgrund der angespannten weltwirtschaftlichen Lage mussten die Logistikstandorte in Deutschland in den letzten Jahren insgesamt einen Rückgang beim Flächenumsatz hinnehmen. Aktuell zeigt sich, dass das Marktgeschehen eher durch Mieter geprägt ist, als durch Eigennutzer.

Zu den führenden Branchen an den Top Logistikstandorten in Deutschland zählen sowohl der Bereich Logistik/Spedition als auch der Handel, inklusive E-Commerce und klassischem Handel.

Die insbesondere an den Top-Standorten und etablierten regionalen Märkten vorherrschende Flächenknappheit wird sich unserer Einschätzung nach auch in naher Zukunft weiterhin negativ auswirken. Teilweise befinden sich die Bestandsmieten nahe Neubauniveau. Wir beobachten allerdings auch Städte und Gemeinden, die innovative Zukunftsprojekte ausarbeiten, um Flächenentwicklungen zu realisieren und den zukünftigen Bedarf an Logistik- und Produktionsimmobilien decken zu können. Unsere Immobilienexperten stehen vielerorts in engem Austausch mit Gemeinden, privaten und gewerblichen Grundstückseigentümern einerseits und Projektentwicklern andererseits, um bei der Vermittlung von Flächen zu unterstützen.

Zu den teuersten Neubau-Logistikstandorten Deutschlands, abseits der Top 8 (München, Berlin, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet sowie Leipzig), zählen die süddeutschen Märkte Nürnberg, Karlsruhe und Ingolstadt. 

Aktuelle Daten zu den Mietpreisen in Deutschland im Bereich Neubau-Logistikimmobilien sowie funktionale Bestandsimmobilien können Sie hier einsehen:

Aktuelle Logistikimmobilien in Deutschland

Im Alleinvermarktungsauftrag | 46 Rampen | großzügige Freiflächen

  • Lage: Unna
  • Immobilienart: Lager/Produktion
  • Fläche m²: 13.379,00
  • Mietpreis €: auf Anfrage

Münchner-Norden, ca. 2.800 m² Hallenfläche zzgl. Büro zu vermieten

  • Lage: Garching bei München
  • Immobilienart: Lager/Produktion
  • Fläche m²: 2.800,00
  • Mietpreis €: auf Anfrage

HH-Hummelsbüttel, ca. 139 m² große, ebenerdige Lager-/Produktionshalle...

  • Lage: Hamburg
  • Immobilienart: Lager/Produktion
  • Fläche m²: 139,00
  • Mietpreis €/m²: 10,00 €/m2

Hohenbrunn, ca. 530 m² Lager-/ Produktions und Bürofläche zu vermieten

  • Lage: Hohenbrunn
  • Immobilienart: Lager/Produktion
  • Fläche m²: 401,00
  • Mietpreis €/m²: 7,00 €/m2

Marzling, ca. 275 m² Lagerfläche zu vermieten

  • Lage: Marzling
  • Immobilienart: Lager/Produktion
  • Fläche m²: 275,00
  • Mietpreis €: auf Anfrage

Lager-/Produktionsfläche mit ebenerdigen Rolltoren zu vermieten!

  • Lage: Pfullingen
  • Immobilienart: Lager/Produktion
  • Fläche m²: 600,00
  • Mietpreis €: auf Anfrage

Lager-/Produktionsfläche zu vermieten!

  • Lage: Engstingen
  • Immobilienart: Lager/Produktion
  • Fläche m²: 1.600,00
  • Mietpreis €: auf Anfrage

ca. 3.000 m² schwerlastfähige, teilbare KFZ-Freifläche mit guter Sicht...

  • Lage: Hamburg
  • Immobilienart: Lager/Produktion
  • Fläche m²: 3.000,00
  • Mietpreis €: auf Anfrage

HH-Jenfeld, ca. 112 m² große, ebenerdige Lagerfläche

  • Lage: Hamburg
  • Immobilienart: Lager/Produktion
  • Fläche m²: 112,00
  • Mietpreis €/m²: 8,40 €/m2

EXKLUSIV Projektierter Neubau von bis zu ca. 80.000 m² nach individuel...

  • Lage: Coburg
  • Immobilienart: Lager/Produktion
  • Fläche m²: 77.800,00
  • Mietpreis €: auf Anfrage

So finden Sie Ihre Logistik-, Industrie- oder Gewerbeimmobilie

An den Logistikstandorten Deutschlands gibt es eine vielfältige Auswahl an Arealen zur Miete oder zum Kauf. Um auch regionale Märkte außerhalb der Top-8 und ihrer Einzugsgebiete bedienen zu können wurde die REALOGIS Immobilien Deutschland GmbH gegründet, die insbesondere regionale nord-, ost- wie auch süddeutsche Logistikmärkte abdeckt. Dazu zählen etwa Bielefeld und Osnabrück in Norddeutschland, Magdeburg und Erfurt in Ostdeutschland oder Ulm und Augsburg in Süddeutschland. Die durch Realogis getroffene Aufteilung der regionalen Märkte können Sie inklusive zuständiger Ansprechpartner unserer Standortkarte entnehmen: Ihre Ansprechpartner vor Ort

Gerne unterstützen wir Sie auch an aufstrebenden und regionalen deutschen Logistikmärkten bei der Anmietung bzw. dem Ankauf einer geeigneten Immobilie oder Grundstücksfläche für Ihr Unternehmen. Um sich einen Überblick über die bereits in unserem Vermarktungsangebot befindlichen Objekte zu verschaffen, können Sie unsere Karten- und Immobiliensuche zu Hilfe nehmen. Darüber hinaus haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, sich direkt an unsere Ansprechpartner zu wenden oder die Suchanfrage zu benutzen, sollten Sie Ihr Wunschobjekt aktuell noch nicht gefunden haben.

Kauf oder Miete von Logistik- und Gewerbeimmobilien in Deutschland

Das ausgezeichnete Verkehrsnetz und die zentrale Lage machen Deutschland zum idealen Unternehmensstandort. Auch die stabile Wirtschaft, die Innovationskraft und die Rechtssicherheit sind wesentliche Faktoren, die für eine Niederlassung sprechen. Logistik- und Gewerbeimmobilien anzumieten, bietet einige Vorteile.

Vorteile

Miete einer Logistik- und Gewerbeimmobilie:

  • Hohe Flexibilität hinsichtlich Standortwechsel
  • Geringere Kapitalbindung
  • In der Regel schnellerer Gesamtprozess im Vergleich zu Ankauf oder Entwicklung
  • Einfachere Finanzierung

Beim Kauf einer Immobilie dauern die Planung und der Abschluss zwar länger, dafür wird ein Anlagewert für wirtschaftlich unsichere Zeiten geschaffen. Außerdem besteht eine Unabhängigkeit von etwaigen Vermietern und Änderungen oder Umbauten müssen nicht abgesprochen werden. Auch besteht eine Unabhängigkeit, sollten vergleichbare Mietpreise ansteigen.

Wir beraten Sie gerne bei der Suche nach der für Sie idealen Immobilie, sei es zum Kauf oder zur Miete. Erhalten Sie von uns einen detaillierten Einblick zum deutschen Logistikmarkt – auch abseits der Top-Standorte – und somit eine fundierte Entscheidungsbasis für die Auswahl einer passenden Logistik- oder Gewerbeimmobilie.

Informieren Sie sich jetzt mit unserem detaillierten Bericht über den Logistikmarkt Deutschland!

Logistikstandort Deutschland: Häufig gestellte Fragen

Stabilität, Rechtssicherheit, Wachstum und Innovation machen Deutschland zu einer hervorragenden Wahl für die Ansiedlung von Unternehmen aus der Logistikbranche. Die einzelnen Standorte glänzen mit bestens ausgebauten Straßen- und Autobahnnetzen und verfügen über Flughäfen und Bahnhöfe, teils mit umfangreichen Rangieranlagen, die einen reibungslosen (multimodalen) Warenumschlag ermöglichen.

Der Flughafen Frankfurt zählt zum Beispiel zu den größten weltweit. Wichtige Wasserstraßen wie der Rhein mit seinen Nebenflüssen Neckar und Main, aber auch die Donau ermöglichen den Transport von Gütern und Rohstoffen via Frachtschiffen. Der Hamburger Hafen ist nach Rotterdam und Amsterdam der drittgrößte in Europa.

Im Bereich Automotive inklusive der entsprechenden Zulieferindustrie wartet Deutschland mit den Autostädten Wolfsburg (Volkswagen), Ingolstadt (Audi) und Dingolfing (BMW) auf.

Zu den beliebtesten Regionen in Deutschland zählen die Bundeshauptstadt Berlin, die Hansestadt Hamburg und der Finanz- und Handelsplatz Frankfurt. Weitere Top-Standorte sind Düsseldorf, Leipzig, München, Stuttgart und das Ruhrgebiet.

In der Logistikregion Norddeutschland sind außerdem Hannover und Bielefeld stark nachgefragt, während in Ostdeutschland Leipzig/Halle, Erfurt und Dresden sowie in Süddeutschland Nürnberg, Ingolstadt und Regensburg beliebt sind.

Eine einfache Möglichkeit ist die Nutzung unserer Karten- und Immobiliensuche, bei der Sie mehrere Einstellungen wie zum Beispiel Miete oder Kauf, Größe oder Objektart vornehmen können. In den Ergebnissen finden sich detaillierte Informationen zu den einzelnen Immobilien, die Sie im Anschluss bequem online anfragen können. Sehr gerne können Sie sich auch direkt mit unseren Immobilienexperten in Verbindung setzen.

Ihre Ansprechpartner:

REALOGIS Immobilien Deutschland GmbH

DEUTSCHLAND SÜD
Florian Stork
Ansprechpartner Region Deutschland Süd

DEUTSCHLAND SÜD

Rundfunkplatz 4

80335 München

Tel.: +49(0)89-51 55 69-0

DEUTSCHLAND NORD/OST
Christian Beran
Ansprechpartner Region Deutschland Nord und Ost

DEUTSCHLAND NORD

Gotenstraße 21

20097 Hamburg

Tel.: +49(0)40-54 80 857-0

DEUTSCHLAND OST

Augustusplatz 9

04109 Leipzig

Tel.: +49(0)341 12792211