Ihre Merkliste

Sie haben leider keine Immobilien auf Ihrer Merkliste.

  • RAMPEN | CA. 10 M UKB | EBENERDIG | HOCHWERTIG

    ID: 1024148Details
  • RAMPEN | BUSINESSPARK | EBENERDIG | HALLE

    ID: 1023380Details
  • Provisionsfreier Neubau im Erstbezug

    ID: 1019465Details
  • Neubau | Lager & Umschlagshalle | Rampe

    ID: 1014315Details
  • GE-PARK | RAMPE | EBENERDIG

    ID: 997156Details
  • TEILBAR | EBENERDIG | GEWERBEPARK

    ID: 1002036Details
  • Lager-/ Produktionsfläche in Top-Lage zu vermieten!

    ID: 1019242Details
  • HH-HEIMFELD - EXKLUSIV - | 4.500 m² FREIFLÄCHE | 2.200 m² HALLENFLÄCHE | TOP-LAGE

    ID: 1017671Details
  • Eching, ca. 2.500 m² Hallen-/Lagerfläche mit Büro zu vermieten

    ID: 1013607Details
  • BERLIN-FRIEDRICHSHAIN | ca. 1.000 - 6.000 m² | AUSBAU NACH MIETERWUNSCH

    ID: 1017665Details
  • RAMPEN | BEHEIZT | EBENERDIG | SPRINTERTORE | RWA

    ID: 1019585Details
Merkliste anfragen

Wir kontaktieren Sie

Sie haben eine Frage? Hinterlassen Sie hier Ihre Kontaktdaten, wir rufen Sie gerne zurück!

captcha

16.03.2022

REALOGIS berät Raben Group und EQT Exeter bei Neubaumietvertrag

Hannover, 16. März 2022 – Der niederländische Logistikkonzern Raben Group hat auf Beratung von Realogis, dem in Deutschland führenden Beratungsunternehmen von Industrie- und Logistikimmobilien sowie Gewerbegrundstücken, einen langfristigen Mietvertrag für einen Logistikneubau in der Region Hannover abgeschlossen. Bei Fertigstellung durch den schwedischen Investor und Projektentwickler EQT Exeter wird die Immobilie in der Helperder Straße 1 in Sarstedt dem Logistikkonzern rund 36.000 m² Nutzfläche bieten. Hierfür hatte EQT Exeter zuvor ein ca. 84.000 m² großes, ehemaliges Brownfield-Areal von Edeka erworben.

„Dieser Großabschluss bestätigt erneut, dass Brownfield-Entwicklungen und Nachverdichtung im Logistikimmobilienmarkt Hannover erfolgreich sind und von Unternehmen nachgefragt werden“, sagt Christian Beran, Geschäftsführer der Realogis Immobilien Deutschland GmbH, angesichts der Grundstücksknappheit für Bauprojekte auf der grünen Wiese. „Die Ansiedlung der Raben Group in Sarstedt zeigt, dass der Logistikstandort Hannover das Potenzial hat, stillgelegte Produktions- und Handelsareale nachhaltig einer neuen Nutzung zuzuführen“, so Christian Beran weiter.

Der Immobilienentwickler EQT Exeter (Düsseldorf) errichtet in Sarstedt südlich von Hannover ein Logistik- und Umschlaglagerzentrum, das im dritten Quartal 2022 bezugsfertig sein soll. Die Nutzflächen teilen sich auf in ca. 27.500 m² Logistik- und ca. 5.500 Umschlagfläche, hinzu kommen ca. 1.400 m² Mezzanine- sowie ca. 1.900 m² Bürofläche.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Raben Group einen Nutzer mit hoher Bonität gewonnen haben, der sich langfristig zur Region Hannover bekennt und sich am Standort strategisch neu aufstellt“, kommentiert Bernhard Scheer, Director Investment and Leasing Germany von EQT Exeter.

Der Logistikneubau wird nach neuesten Nachhaltigkeitsstandards errichtet. „Mit den Bauarbeiten wurde bereits im 1. Quartal 2022 begonnen, die abgeschlossenen Revitalisierungsarbeiten und vorbereitenden Planungsmaßnahmen haben einen schnellen Baustart ermöglicht. Eine Zertifizierung nach DGNB-Gold-Standard wird für das Built-to-suit-Projekt angestrebt“, berichtet Dominik Müller, Director Development and Construction Germany von EQT Exeter.

Die Raben Group wird in dem Solitär ihre neue Niederlassung etablieren. Das Unternehmen ist bereits in Langenhagen ansässig. „Mit der Immobilie haben wir die Chance erhalten, in einem modernen Neubau in der Logistikregion Hannover weiter zu wachsen und unser nationales Stückgutnetzwerk weiter auszubauen“, sagt Thomas Nolepa, Geschäftsleitung Contract Logistics Deutschland der Raben Group. In der Sarstedter Niederlassung wird das Unternehmen zukünftig mehr als 160 Mitarbeiter beschäftigen, darunter allein über 70 im kaufmännischen Bereich und in der Verwaltung.

Die Raben Group ist in 15 europäischen Ländern aktiv und betreibt mit über 10.000 Mitarbeitern rund 1.300.000 m² Lagerfläche an über 160 Standorten. In Deutschland beschäftigt das Logistikunternehmen 3.200 Mitarbeiter an 39 Standorten.

 

Pressekontakt REALOGIS:
SH/Communication – Agentur für Public Relations
Silke Westermann
Presse
Fritz-Vomfelde-Straße 34, D-40547 Düsseldorf
Tel: +49/211/53 88 3-440
E-Mail:
s.westermann@shcommunication.de

Unternehmenskontakt REALOGIS:
REALOGIS Holding GmbH
Silja Schuppler
Marketing
Rundfunkplatz 4, 80335 München

Tel: +49/89/51 55 69 17
E-Mail:
s.schuppler@realogis.de
www.realogis.de

 

 

REALOGIS. Die Nr. 1 bei Industrie- und Logistikimmobilien

Die REALOGIS Unternehmensgruppe ist Deutschlands führende Adresse für die Beratung und Vermittlung von Industrie- und Logistikimmobilien sowie Gewerbegrundstücken. 2005 gegründet, kennt die eigentümergeführte, gesund gewachsene und krisensichere Unternehmensgruppe den deutschen Markt wie kein Zweiter: 2021 erzielte REALOGIS einen Umsatz von knapp 1,3 Million m2 vermittelter Nutzfläche allein im Vermietungssegment. Der Nettoprovisionsumsatz aller Dienstleistungen liegt bei rund 25 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2021.

Zudem hat REALOGIS 2021 den Deutschen Immobilien Preis in der Kategorie „Commercial Player“ für sich entschieden, der Unternehmen für ihren besonderen Einsatz, ihre Kreativität, Innovationskraft und Nachhaltigkeit auszeichnet.

Zur Unternehmensgruppe gehören die acht Niederlassungen Berlin, Düsseldorf, Deutschland Süd/Nord, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München und Stuttgart.

Die über 70 REALOGIS Immobilienprofis stehen nationalen und internationalen Unternehmen aus Logistik, E-Commerce, Handel und Industrie sowie privaten und institutionellen Investoren mit Rat und Tat zur Seite. Schnell, flexibel, regional und kundenorientiert.
Zu den vier Kernkompetenzen zählen die Vermittlung von bonitätsstarken Mietern von Immobilien im Bestand und im Neubau, die Unterstützung von Investoren bei Immobilienanlagen und bei der Projektentwicklung von Greenfields und Brownfields, perfekter Service rund um Grundstückssuche oder -veräußerung sowie die Erarbeitung und Umsetzung von ganzheitlichen Immobilienstrategien. Damit wird der gesamte Immobilienzyklus erfasst – von der Standortanalyse über die Optimierung von Expansionszielen bis zur Veräußerung von nicht mehr betriebsnotwendigen Assets.

Kurzum: REALOGIS bietet in jeder Hinsicht „Mehr Raum für Ihren Erfolg“.

zurück zur Übersicht