X
Düsseldorf, 11.07.2018

Realogis berät exklusiv den Verkäufer bei der Transaktion einer bebauten Logistik-Liegenschaft am Gewerbestandort Willich

Realogis – das führende Beratungsunternehmen für die Vermietung von Logistikimmobilien, Industrieimmobilien und Gewerbeparks – hat exklusiv die Skanem Willich GmbH bei der Transaktion einer Unternehmensimmobilie beraten und den Verkauf vermittelt. Das Objekt ist verkehrlich gut an die Autobahnen A44, A52 und A57 Gewerbegebiet Willich-Münchheide angebunden und umfasst eine ca. 16.600 qm große Grundstücksfläche, die mit einer Logistikimmobilie bebaut ist.

 

Erworben wurde die Unternehmensimmobilie in der Hanns-Martin-Schleyer-Straße 39 von der SCC Whealthfields GmbH, einer Tochtergesellschaft der Whealthfields Group Inc. Der Hersteller von Konsumer- sowie Kosmetikprodukten des täglichen Bedarfs (FMCG) nutzt die 5.200 qm Hallen- und Bürofläche (knapp 4.500 qm Hallen- und über 700 qm Bürofläche) seit Juni 2018 als deutschen Hauptstandort. Es ist gleichzeitig der erste europäische Vertriebsstandort der aus Asien stammenden Unternehmensgruppe.

 

„Die attraktiven Zinsmärkte sorgen weiterhin für rege Nachfrage nach eigengenutzten Immobilien als nachhaltiges und strategisches Investment“, sagt Bülent Alemdag, Geschäftsführer der Realogis Immobilien Düsseldorf GmbH.

 

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.