X
Berlin, 09.11.2018

Realogis berät die AMS Airport Service GmbH bei 20-Jahres-Mietvertrag im SEGRO Airport Park Berlin

Die AMS Airport Service GmbH hat im SEGRO Airport Park Berlin einen Mietvertrag über 5.300 qm Logistikfläche mit einer Laufzeit von 20 Jahren abgeschlossen. Realogis – das führende Beratungsunternehmen für die Vermietung von Logistikimmobilien, Industrieimmobilien und Gewerbeparks in Deutschland – war beratend und vermittelnd tätig.

 

„Als luftfahrtaffines Unternehmen war die unmittelbare Nähe zum neuen Flughafen in Berlin sowie zu Kunden wie Rolls Royce, N-3, Lufthansa und Airbus entscheidend“, kommentiert Markus Happerger, Consultant der Realogis Immobilien Berlin GmbH. „Des Weiteren war die Bereitschaft von SEGRO ausschlaggebend, die Neubau-Logistikimmobilie durch diverse Anpassungen auch für die spezifischen Produktionszwecke der AMS nutzbar zu machen.“ Die AMS wird am neuen Standort sowohl die Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung als auch die gesamte Fertigung und Wartung mit etwa 50 Fachkräften zusammenfassen.

 

„Es freut uns sehr, dass wir ein lokales, mittelständisches Unternehmen dabei unterstützen konnten langfristig die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft zu stellen“, so Markus Happerger.

 

Der Dienstleister für die Luftfahrtindustrie und für Flughäfen wird die bereits fertig gestellte Immobilieneinheit Ende des ersten Quartals 2019 beziehen, da aktuell noch die mieterspezifischen Umbauten durchgeführt werden.