X

Pressemitteilungen

04.05.2021, München

REALOGIS baut sein Süddeutschland-Geschäft aus

Langjähriger Consultant Markus Happerger zum Abteilungsleiter ernannt München, 5. Mai 2021 – REALOGIS – das mit 70 Experten führende Immobilienberatungsunternehmen für Industrie- und Logistikimmobilien sowie Gewerbeparks in Deutschland – will Unternehmen aus den Bereichen klassischer Handel, E-Commerce sowie Industrie und Logistik noch mehr Service bieten und baut sein Beratungsgeschäft für die Vermietung, das Investment sowie die Grundstücksakquise in Süddeutschland weiter aus.Weiterlesen

Dateien:
PDF-Download296 K
18.03.2021, München

REALOGIS veröffentlicht Deutschlands Mietpreiskarte H2 2021

München, 16. März 2021 – Während der Handel- und der E-Commerce sowie deren Logistik in Deutschland weiter boomen, entwickeln sich die Mieten für Neubau- und Bestandsimmobilien völlig unterschiedlich. In seiner neuesten Mietpreiskarte für Logistikimmobilien H2 2020 hat Realogis die tatsächlichen, tagesaktuellen Angebotsmietpreisen in 32 Logistikimmobilien-Märkten untersucht. Hierzu zählen neben den Top-8 Standorten insgesamt 24 regionale Champions (11 im Süden, 6 im Osten und 7 im Norden).Weiterlesen

Dateien:
PDF-Download630 K
24.02.2021, München

Deutsche Top-8 Logistikstandorte steigern Flächenumsatz

- Ruhrgebiet führt erneut Standort-Ranking an, gefolgt von Hamburg- Größter Flächenabnehmer vor Logistik/Spedition ist der Handel- Durchschnittspitzenmiete im Ruhrgebiet mehr als 20 % preiswerter- 3,25 Euro/m² beträgt die Spanne zwischen teuerster und preisgünstigster Spitzenmiete- Handelsunternehmen mit Großabschlüssen über jeweils 80.000 m²- 20 größte Abschlüsse sind für rund 22 % des Gesamtflächenumsatzes verantwortlichWeiterlesen

Dateien:
PDF-Download869 K
27.01.2021, Stuttgart

Realogis Marktbericht für Industrie- und Logistikimmobilien in der Wirtschaftsregion Stuttgart 2020

- Umsatzrückgang auf insgesamt ca. 135.400 m²- Flächenumsatz im 5-Jahresvergleich zwar auf historischem Tief, ein jährlicher Rückgang von ca. 15-20 % wurde bereits seit 2018 verzeichnet- Verhältnis Neubau / Bestand verschiebt sich- Spitzenmiete steigt seit fünf Jahren auf Höchststand von 6,90 Euro/m² (+6,2 %)- Prognose: Erhöhter Bedarf an Logistikflächen, Zurückhaltung in der IndustrieWeiterlesen

Dateien:
PDF-Download750 K
22.01.2021, München

Realogis Marktbericht für Industrie- und Logistikimmobilien in der Wirtschaftsregion München 2020

- Flächenumsatz gibt um 43 % gegenüber Ausnahmejahr 2019 nach und liegt knapp unter dem Ergebnis von 2018- Neue Kategorie: 80 % der Mietverträge haben Laufzeiten von 5 Jahre und mehr- Region Nord steuert 41 % des Umsatzes bei- Ausgewogenes Verhältnis bei den drei führenden Flächenabnehmern- Größenklassen-Gewinner sind Einheiten zwischen 5.000 bis 9.999 m²- Spitzenmieten und Durchschnittsmieten erklimmen ihr vorläufiges Hoch- 460.000 m² Projektvolumen bis 2022 in der PipelineWeiterlesen

Dateien:
PDF-Download810 K
22.01.2021, München

Vierte Realogis hilft!-Aktion: Niederlassungen führen in Eigenregie bundesweit sechs Projekte durch

Zum vierten Mal in Folge ging es bei der Immobilienberatungsgruppe Realogis vor Ort ihrer Niederlassungen um Mitmenschlichkeit und tatkräftige Unterstützung von gemeinnützigen Projekten und Einrichtungen. Unter dem Dach ihrer bundesweiten Realogis hilft!-Aktion 2020 haben die Teams in Eigenregie sechs lokale Projekte ausgewählt und unterstützt.Zu den Projekten des mit 70 Experten führenden Immobilienberatungsunternehmens für Industrie- und Logistikimmobilien und Gewerbeparks in Deutschland 2020...Weiterlesen

Dateien:
PDF-Download462 K
18.01.2021, Hamburg

Realogis Marktbericht für Industrie- und Logistikimmobilien im Großraum Hamburg 2020

- Umsatzplus von 44,4 % stellt höchsten prozentualen Anstieg im Vorjahresvergleich dar- Jahresergebnis aufgrund großer Eigennutzer-Neubauten bei 520.000 m²- Handel löst Logistik/Spedition auf Platz 1 des Branchenrankings ab- Großflächen ab 10.000 m² für 57 % des Jahresumsatzes verantwortlich- Spitzenmiete stabil mit 6,20 Euro/m² auf Vorjahresniveau, Durchschnittsmiete zieht auf 5,10 Euro/m² an- Prognose: Belebung der Nachfrage in Q4 2020 wird sich 2021 fortsetzen / Brexit spielt...Weiterlesen

Dateien:
PDF-Download634 K
12.01.2021, Berlin

Realogis Marktbericht für Industrie- und Logistikimmobilien im Großraum Berlin 2020

- Leichter Umsatzrückgang um 4,3 %, aber 7% über 5-Jahresschnitt- Bestands- und Neubauimmobilien halten sich die Waage- Stadtgebiet Berlin und Umland Süd mit stärkster Flächenabsorption- Klassischer Handel und E-Commerce gleichauf und gemeinsam weiterhin größter Flächenabnehmer- Produktionsunternehmen mit Großabschlüssen- Spitzenmiete steigt auf 7,20 Euro/m²- Prognose: 2021 mit einem ähnlich starken UmsatzergebnisWeiterlesen

Dateien:
PDF-Download675 K
12.01.2021, Frankfurt

Realogis Marktbericht für Industrie- und Logistikimmobilien im Großraum Frankfurt am Main 2020

- Solides Ergebnis und leichtes Wachstum von 8 %- Wenige Neubauten im Vergleich zu Vorjahren- Rhein-Main-Süd mit einem Anteil von 47 % stärkste Region- Handel vor Logistik im Branchenranking der Flächenabnehmer auf Platz 1- Flächengrößen ab 5.000 m² prägen Marktgeschehen- Die Spitzenmiete verharrt auf Höchststand von 7,00 Euro/m²- Prognose: Vorrausichtlich starkes erstes Quartal 2021 deutet auf ähnliches Ergebnis wie 2020 hinWeiterlesen

Dateien:
PDF-Download722 K
26.10.2020, München

"Mieter geben den Druck ihrer Konsumenten an Vermieter weiter" - Umut Ertan in der IZ vom 22.10.2020

Umut Ertan sagt einen Paradigmenwechsel voraus. Der Gründer und Gesellschafter der Schweizer Kapital Holding glaubt, dass sich nachhaltige Konzepte bei Logistikimmobilien durchsetzen werden und die Assetklasse bei Investoren künftig unangefochten hinter Büro auf Platz zwei stehen wird. Ein Beitrag aus der Immobilien Zeitung Nr. 43/2020 vom 22. Oktober 2020Weiterlesen

Dateien:
PDF-Download1.0 M
<< < 1  2  3  4  5  6  7  >  >>