X

dieses Objekt haben wir für Sie gefunden:
online
 
 

Scheeßel, ca. 6.500 m² Gefahrengut-Lagerfläche zu vermieten

Objekt-ID:
998640
Lage:
Scheeßel
Immobilienart:
Lager/Produktion
Nutzfläche:
ca. 6.480,00 m²
Lagerfläche:
ca. 6.480,00 m²
Gesamtfläche:
ca. 6.480,00 m²
Bezugstermin:
nach Vereinbarung
Mieterprovision:
3MM (Bitte beachten Sie unsere AGBs)
Energieausweis:
Kein Energieausweis vorhanden/in Bearbeitung.

Objektbeschreibung

Bimsch-Genehmigung vorhanden

WGK 1-Genehmigung

Folgende Gefahrstoffklassen können eingelagert werden: 1,4,5,6,8,9

Büroräumlichkeiten sind vorhanden, allerdings nur bedingt fremd nutzbar.

Lagebeschreibung

Westervesede gehört zur Einheitsgemeinde Scheeßel und liegt an der L131 zwischen Scheeßel und Hemslingen.

Die Gemeinde Scheeßel ist ca. 12 Fahrminuten entfernt.

Scheeßel ist sehr gut an den regionalen und auch überregionalen Verkehr angebunden. Durch die Gemeinde verläuft die Bundesstraße 75 und in der Nähe verläuft die Bundesautobahn 1 (etwa 15 km bis zur Anschlussstelle in Sittensen). Durch diese verkehrsgünstige Lage ist man mit dem Auto in etwa einer Stunde in Hamburg, Bremen oder Hannover und auch die Urlaubsregionen der Nord- und Ostsee sowie der Harz sind mit dem PKW in höchstens zwei Stunden zu erreichen.

Der nächste Verkehrslandeplatz liegt in Rotenburg (Wümme). Die nächsten internationalen Flughäfen sind der Hamburg Airport, der Flughafen Bremen und Hannover-Langenhagen.

Östlich des Ortes verläuft die Hauptbahn Hamburg?€?Bremen (?€?Ruhrgebiet). Aus dieser soll in der Nähe von Scheeßel die geplante Y-Trasse abzweigen. Scheeßel verfügt über einen Bahnhof an der Bahnstrecke Wanne-Eickel?€?Hamburg, an dem im Rahmen des Hanse-Netzes verkehrende Züge der metronom Eisenbahngesellschaft auf der Verbindung Hamburg-Bremen halten. Mit dem Zug kommt man in knapp 40 Minuten nach Bremen und in knapp 50 Minuten nach Hamburg.

Ausstattungsbeschreibung

Hallenhöhe: ca. 4,25 m UKB
eine Andienung erfolgt ebenerdig

Tormaße: Breite: ca. 2,85 m
Höhe: ca. 3,70 m

Kalthallen

Sonstiges

EnEV 2014: Kein Energieausweis vorhanden/ in Vorbereitung.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir erlauben uns den Hinweis, dass wir bei provisionspflichtig gekennzeichneten Liegenschaften von Ihnen wie folgt honoriert werden. Bei Zustandekommen eines Miet- oder Kaufvertrages erhalten wir vom Mieter eine Provision in Höhe von 3 Nettomonatsmieten bzw. vom Käufer eine Provision in Höhe von 3 % aus dem notariell verbrieften Gesamtkaufpreis jeweils zzgl. gesetzlich geltender MwSt. Als Nettomonatsmiete gilt die durchschnittliche Nettomonatsmiete aus der gesamten Vertragslaufzeit. Diese Provision ist verdient und fällig mit Zustandekommen des Miet- oder Kaufvertrages.
Mietpreise verstehen sich als Nettomietpreise, jeweils zzgl. Betriebskosten und der gesetzlich geltenden MwSt. Kaufpreise verstehen sich als Nettokaufpreise, zzgl. der gesetzlich geltenden MwSt.
Bei den Flächengrößen handelt es sich um Ca-Angaben.
Wir bitten um Beachtung, dass wir die Angaben in diesem Exposé vom Vermieter/Verkäufer erhalten haben und hierfür keine Haftung übernehmen können.
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Bitte beachten Sie, dass wir folgende Anfragen für Grundstücke und Bestandsflächen nicht bearbeiten können:

- Sportstätten und Fitness-Studios
- Veranstaltungen und Events (d.h. Hochzeiten, Filmdrehs, Konzerte etc.)
- religiöse Einrichtungen
- Wohnzwecke

Die Eigentümer der von uns vermarkteten Immobilien wünschen ausschließlich eine Nutzung für Lager, Logistik und Produktion.

Kontakt


Realogis Immobilien Deutschland GmbH
Marius Paulig
Gotenstraße 21
20097 Hamburg
Telefon: +49(0)40/ 5 48 08 57-0
Telefax: +49(0)40/5480857-29
E-Mail: deutschland@realogis.de
Objekt anfragen





 
 
 
 
 



Wir behandeln Ihre Daten in jedem Fall vertraulich, weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.